Wir Walliser sind Tipp-Weltmeister...

Beim WM Tippspiel anlässlich der FIFA Weltmeisterschaft 2018 suchte die Valaiscom zusammen mit Quickline die besten Tipperinnen und Tipper des Landes. Wer beim Tippen ein goldenes Händchen zeigte, konnte eine Traumreise im Wert von CHF 7‘000.- oder ein Partyservice im Wert von CHF 3‘000.- sowie diverse i-Phones und TV- und Mobile-Abos der Valaiscom im Gesamtwert über 13‘000 Franken gewinnen. 

Ebenso spannend wie die Spiele selber, war die Spannung, welche Tipperin oder Tipper den Hauptpreis gewinnen würde... Nach einem hart umkämpften Kopf-an-Kopf-Rennen konnte sich schlussendlich der Walliser Diego Schmid aus Raron durchsetzen. Mit 774 Punkten war er punktegleich wie Marco Lupi aus Solothurn und 2 Punkte vor dem Drittplatzierten. 

«Die Freude über den Gewinn des Hauptpreises sowie eines i-Phone X ist riesig! Nie hätte ich damit gerechnet.» So der glückliche Gewinner bei der Übergabe der Preise in den Lokalitäten der Valaiscom in Anwesenheit von Günter Seewer (CEO Valaiscom) und Marco Zerzuben (Geschäftsführer Zerzuben Touristik AG). Mit seinem Tipp auf Frankreich als Weltmeister lag der Rarner von Anfang an goldrichtig. Und mit der richtigen Tipp-Taktik, besonders während den Halbfinals, konnte er sich schlussendlich bei über 1000 Teilnehmern erfolgreich durchsetzen. Weitere Gewinner waren Marina Kovac und Martin Wasmer, beide aus Naters. Herzliche Gratulation!

 

Zurück